Geschichten für JEDERMENSCH

Zum Lesen, Vorlesen, Träumen und Weitererzählen!
„Geschichten für JEDERMENSCH“ ist mit „meinen“ Heilerziehungspflegenden im Literatur-& Kreativbereich an der Euro Akademie Meißen entstanden. Die Besonderheit: Die Kurzgeschichten sind in einfacher Sprache verfasst und richten sich an Menschen mit kognitiver Einschränkung sowie an Pflege- und Betreuungspersonal, das solche Geschichten bei der Arbeit einsetzt. Die Geschichten handeln von unterschiedlichen Themen des Alltags und besonderen Perspektiven auf die Welt. Dabei geht es um Liebe, Freude, Trauer, Freundschaft, Sehnsüchte, Jahreszeiten, Gefühle, Angst, Respekt, Familie – um nur einige Themen zu nennen.

Ich freue mich riesig, dass die Manuskripte sowohl bei der ersten Lesung auf dem diesjährigen Literaturfest Meißen als auch bei allen Korrektoren, Illustratoren und Layoutern schon so gut ankamen. Im August wird es nun zum Buch.
Facebookrssyoutubeby feather